Home

Herbst, der: Jahreszeit, in der betrunken-müde Menschen ihr Fahrrad abends nur selten selber nach Hause radeln, ihr Gefährt stattdessen jedoch in die Straßenbahn schuppsen, die jeweiligen Vor- und Hinterräder des Drahtesels schwabbeln dabei zur Seite, während Mensch selber breitbeinig, weil müde und betrunken, über 4 Straßenbahnsitze hinweg kotzend sabbert und schnarcht. Diesjenige Herbstverhalten behindert dann oft andere, die, vielleicht auch müde, oder/und betrunken, plötzlich aus dem Schlafe wachen und aussteigen müssen, sich mit den bestrumpften Knien dann aber in den Speichern verheddern, und mit Blutestropfen das Bahngefährt verlassen. Draußen begrüßt das säfteleckende, ergo blutverlierende Knie dann mittelkalte -> Herbstesluft.

Advertisements

Ein Kommentar zu “Herbst, der:

  1. Pingback: Erkältung, die: « MajaSchwarz

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s