Home

Hm, so ein Buch über’s Wandern, lange Wege und so, ditt ist ja grundsätzlich ne feine Sache. Da hat eine Frau den Mut, allein durch die Pampa zu latschen. Oder überhaupt: da hat jemensch den Mut, über Monate hinweg überwiegend allein zu sein. Wow. Und dann noch Bären, Klapperschlangen und Moskitos. Nochmehr Wow.

Könnte also eine wunderbare Lektüre sein, Christine Thürmers Wanderbericht „Laufen. Essen. Schlafen.“ Ist es irgendwie auch – so halb zumindest. Ich mag ihre distanzierte, selbstbewusste Art, ich mag, dass sie einen guten Mix aus Wegbeschreibung, innerem Monolog, Weltbetrachtung und kleinen Anekdoten zusammengestellt hat. Und doch – bei den Anekdoten hapert’s dann ein wenig. Thürmer beschreibt „die Amis“ die sie trifft nämlich so, als seien ihre Leser alle Ossis und hätten noch nie einen „Ami“ gesehen, geschweige denn, mit einem gesprochen. Oder einen angefasst oder so. Amerikaner erscheinen in „Laufen. Essen. Schlafen“ also eher als umweltfrötzelnde Zurückgebliebene; ihr Bild von Native Americans ist gleichwohl noch negativer, und ja, sie trifft Ausnahmen, aber die stellt sie als die Vorzeige-Amis dar.

Das also stört mich. Plus: Ihr Plus-Size-Bashing. Sicher, Wandern ist ein Sport, und gerade Langstreckenwandern geht besser, je gesünder man ist. Aber die Sprüche, die sie so bringt: „Der war so pummelig, dass ich ihm nicht geglaubt habe, dass er bereits mehrere Beziehungen mit Frauen gehabt hat.“ – Sorry, geht gar nicht.

Naja, ich wollte dann nicht so sein, und hab trotzdem weiter gelesen. Weil, wie Thürmer den Pacific Crest Trail entlang läuft, gefolgt anschließend vom Continental Divide Trail und, zum krönenden Abschluss ihrer „triple crown“-Serie dem Appalachian Trail, das hat mich schon interessiert. Und ja, es ist auch nicht ganz unspannend – eben der oben beschriebene Mix. Dennoch, die oben beschriebene Kritik bleibt – leider fast wie ein Stein im Wanderschuh oder eine Blase am Fuß :/

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s